AKTUELLES

DER VERBUNDENE ATEM

 

Der Verbundene Atem ist eine Methode, die Dr. Ruediger Dahlke seit mehr als 40 Jahren entwickelt, anwendet und lehrt. Sie dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, der ganzheitlichen Selbsterfahrung und fördert Vitalität und Lebensfreude.

 

Mehr Sauerstoff für Deinen Körper

Der verbundene Atem überflutet den Organismus mit Sauerstoff und stärkt unsere Lebensenergie.

Mit der Technik des Verbundenen Atems gelangt mehr Atemluft, mehr Energie als gewöhnlich in den Organismus. Er belebt den Fluss der Energie, körperliche und geistige Blockaden werden angegangen und langfristig gelöst. Der Fokus auf einen aktiven Einatem während der Atemmeditation steigert die Aufnahme von Sauerstoff in den Körper. Die „reinigende“ Kraft von Sauerstoff wird spürbar.

Der bewusste Atem wirkt auf körperlich-materieller Ebene. Er kann helfen, gestaute Emotionen zu lösen und loszulassen. Und er kann auf geistig-gedanklicher Ebene neue Einsichten eröffnen. Mit dem fokussierten Atmen spüren wir uns. Wir spüren unsere körperlichen und andere Blockaden und erleben, dass diese sich – bei regelmäßiger Praxis mehr und mehr – auflösen.

Der Verbundene Atem birgt die Chance, eigene Grenzen zu öffnen und in Fluss zu kommen.

Eine aktive Meditation für die innere Balance

Der Verbundene Atem macht uns aufmerksam auf das, was los ist im Körper, in den Gedanken und den Gefühlen.

Der Atem, der im Alltag unbewusst fließt, wird, indem er in den Sitzungen bewusst gesteuert wird, zu einem kraftvollen Instrument auf dem Weg zur eigenen Mitte. Der Wechsel von aktiv Ein- und passiv Ausatmen unterstützt, die innere Balance zu finden und zu erleben. Tiefe Ruhephasen können sich einstellen.

 

Zugang zu Deinen Potenzialen

 

Der Verbundene Atem nimmt uns mit auf Entdeckungsreise in uns selbst.

Mit dem Verbundenen Atem haben wir die Möglichkeit, an bislang unentdeckte oder unzugängliche Potenziale heranzukommen.

„Nicht grundlos bezeichnen wir den Prozess der seelischen Reifung als ‚Entwicklung‘. Wir müssen nichts hinzufügen, sondern das, was in der Tiefe bereits vorhanden ist, freilegen. […] Eine energetisierende Methode wie das verbundene Atmen hilft uns, die Engpässe des Lebens zu überwinden, ohne in der Ursachensuche hängen zu bleiben.“  (Dr. Ruediger Dahlke in ‚Die wunderbare Heilkraft des Atems‘, München, 2000, S.96-98.)

Mehr Information zum Verbundenen Atem im Video mit Dr. Ruediger Dahlke und in aktuellen Podcasts.

 

Momente der Transzendenz erleben

Oft berichten unsere Kunden von berührenden unerwarteten, ungekannten Erlebnissen von Offenheit – körperlich, geistig, seelisch – und einem intensiven Spüren von Verbundenheit mit sich selbst und den anderen Menschen im Raum oder vor der inneren Wahrnehmung.

Der Verbundene Atem führt in Momente der Transzendenz und eröffnet für viele eine wundervolle Erfahrungsdimension.

Seien Sie neugierig, sich selbst durch das Verbundene Atmen besser kennenzulernen.

Finden Sie die oder den Atembegleiter*in in Ihrer Nähe, eine nächste, offene Atemrunde oder vereinbaren Sie einen Termin für Ihre individuelle Atemsitzung.

Erleben Sie die wunderbare Heilkraft des Verbundenen Atems.

 

AKTUELLES